Futaba T18

Probleme oder Infos zu Fernsteuerungen?

Moderator: swisssoarmaster

Futaba T18

Beitragvon militky » 13 Mai 2011, 15:09

Soll nun im Herbst lieferbar sein!
Dateianhänge
t18kl.jpg
t18kl.jpg (128.71 KiB) 3705-mal betrachtet
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Futaba T18

Beitragvon peter.stegemann » 13 Mai 2011, 15:18

Wie gut sind diese Displays eigentlich in der Sonne lesbar? Mit meinem Oled habe ich neulich eine schoene Enttaeuschung erlebt...
peter.stegemann
 
Beiträge: 19
Registriert: 11 Jan 2011, 21:56

Re: Futaba T18

Beitragvon militky » 14 Mai 2011, 13:04

Ich war mit meiner T14MZ überhaupt nicht glücklich...
Gerade wegen dem Display hatte ich sie nach relativ kurzer Zeit gegen eine T12Z eingetauscht.
Nicht nur wegen der schlechten Lesbarkeit, auch wegen dem Touchscreen, der meiner Meinung nach mehr schlecht als recht funktionierte.
Diese ersten Displays wurden dann auch relativ schnell durch bessere ersetzt.

Mal schauen, wie sich das Display der T18 bewährt.
Ich für meinen Teil wäre mit einer einfacheren Lösung à la T12Z auch glücklich gewesen ;)
Nichts desto Trotz, habe ich die T18 bereits bestellt :P

Urs
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Futaba T18

Beitragvon swisssoarmaster » 14 Mai 2011, 18:15

Weisst du schon, was das Teil etwa kostet?
Gruss - SwissSoarMaster
----------------------------
visit: http://www.SwissSoarMaster.ch
Benutzeravatar
swisssoarmaster
SSM Power User
 
Beiträge: 209
Registriert: 19 Jan 2010, 23:00

Re: Futaba T18

Beitragvon militky » 16 Mai 2011, 18:15

Genau nicht, aber ich nehme an, dass die im Bereich der T14MZ liegen wird...
Also irgendwo zwischen 2000 - 2500.- USD

Wenn ich Futaba wäre, dann würde ich den Preis so um 1750.- USD legen, dann gibt es nämlich auch genügend Nachfrage und vor allem auch eine anständige Auflage dieses Senders ;)

Urs
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Futaba T18

Beitragvon swisssoarmaster » 16 Mai 2011, 18:30

Da gebe ich dir recht.
Bei 1750 USD müsste man sich das sogar als Graupner Pilot überlegen! :idea:
Gruss - SwissSoarMaster
----------------------------
visit: http://www.SwissSoarMaster.ch
Benutzeravatar
swisssoarmaster
SSM Power User
 
Beiträge: 209
Registriert: 19 Jan 2010, 23:00

Re: Futaba T18

Beitragvon militky » 20 Mai 2011, 15:21

und noch die Pressemitteilung:

Das neue Flaggschiff von robbe/Futaba besticht durch sein elegantes Design. Der Sender ist flach und wirkt mit seiner glatten Oberfläche fast schon ein wenig europäisch.
Er ist mit 18 Servo-Kanälen sowie dem neuen bidirektionalen FASSTest™-System für die Übertragung von 32 (64 bei Einsatz von zwei Empfängern) Telemetriekanälen ausgestattet. Die Telemetriedaten werden sowohl im Display angezeigt, als auch über Ton oder Sprache ausgegeben. Als Option steht auch ein Vibrationsalarm zur Verfügung.

Selbstverständlich ist die Anlage vollständig abwärtskompatibel zum FASST™-System und darüber hinaus auch zum robbe/Futaba FHSS-System

Neu ist das brillante 6" HVGA Display mit Touchscreen und LED-Hintergrundbeleuchtung, welches auch bei grellem Sonnenlicht sehr gut ablesbar ist. Die Anzeige wirkt deutlich schärfer als da bisherige Display. Erheblich verbessert wurde auch die Reaktionszeit des Touchscreens, durch Einsatz eines schnelleren Mikroprozessors. Das neue Display ist sparsamer im Stromverbrauch und zugleich wurde die Akkukapazität auf 3500 mA erhöht. Daraus resultiert eine lange Betriebszeit, welche laut Futaba für den ganzen Tag ausreichen soll. Das Akkumanagement beim Ladevorgang übernimmt die Senderelektronik.

Der Interne Speicher ist so groß, dass auch Bilder von Modellen im internen Speicher Platz finden. Eine integrierte 0,3 Megapixel Kamera ermöglicht die unkomplizierte Erstellung von Bildern des Modells, um es dem Modellspeicher zuzuordnen. Neben der bekannten Speicherung auf SD-Karte kann über einen Standard USB-Anschluss ein USB-Stick als Speichermedium angesteckt werden, bzw. die Daten per USB-Kabel am PC gespeichert werden. Über den USB Anschluss können alternativ Tastatur und Maus angeschlossen werden um die Menüsteuerung vorzunehmen. Am Sender befindet sich eine Anschlussbuchse, zur Programmierung von S-BUS-Servos und zur Anmeldung von Telemetriesensoren am System

Weitestgehend beibehalten wurde die bewährte Menüführung der T-14, welche natürlich um die Menüs, S-BUS-Servo, S-BUS-Kreisel, Kamera und Telemetrieanzeige erweitert wurde.

Die T-18 ist mit neuen, extrem präzisen Steuerknüppel ausgestattet. Verwendet werden Industriepotis, welche mehr als 1 Million Zyklen Lebensdauer besitzen.

Zum Lieferumfang gehört der neue Telemetrie Empfänger R7008SB, welcher mit den geringen Abmessungen von nur 47,3 x 24,9 x 14,3 mm und einem Gewicht von nur 13 g glänzt.
Dieser 8/18 Kanal Empfänger kann 8 herkömmliche PWM Servos und/oder 18 S-BUS Servos steuern.
Der integrierte Sender funkt die am S-BUS2 Anschluss anliegenden Telemetriedaten zum Sender.
Automatisch werden beim Anschluss des Empfängers die Daten wie Empfängerakkuspannung, eine externe Spannung (bis 60 V) sowie die Antennensignalstärke, also die wichtigsten Telemetriedaten, zu Boden gefunkt.

Die Produktion startet im September dieses Jahres, so dass mit einer Auslieferung im Oktober 2011 zu rechnen ist.
Dateianhänge
t18kl.jpg
t18kl.jpg (248.62 KiB) 3673-mal betrachtet
image005.jpg
image005.jpg (4.32 KiB) 3673-mal betrachtet
18mz_1852_1.jpg
18mz_1852_1.jpg (10.33 KiB) 3673-mal betrachtet
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Futaba T18

Beitragvon militky » 23 Jun 2011, 10:13

und hier noch die ersten Infos zur Telemetrie:

http://www.leodolter.ch/bilder/Download/T18
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Futaba T18

Beitragvon swisssoarmaster » 19 Aug 2011, 14:24

Hat jemand schon infos zum Preis?
Gruss - SwissSoarMaster
----------------------------
visit: http://www.SwissSoarMaster.ch
Benutzeravatar
swisssoarmaster
SSM Power User
 
Beiträge: 209
Registriert: 19 Jan 2010, 23:00

Re: Futaba T18

Beitragvon militky » 22 Aug 2011, 11:35

nein, der ist noch nicht bekannt...

Urs
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Nächste

Zurück zu RC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron