Amigo II

Antike Modelle, Fernsteuerungen - Alles aus der Guten alten Zeit!

Moderator: swisssoarmaster

Amigo II

Beitragvon militky » 12 Mär 2012, 03:47

Der Graupner Amigo II war mein erstes RC Modell vor 35 Jahren...
Nun habe ich ihn nochmals etwas schöner gebaut als damals.
Bald geht's wieder in die Luft; immer noch wie damals mit der gelben Grundig Varioprop Fernsteuerung...

Urs
Dateianhänge
Amigo_kl.jpg
Amigo_kl.jpg (144.39 KiB) 3424-mal betrachtet
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Amigo II

Beitragvon swisssoarmaster » 13 Mär 2012, 19:48

Sali Urs

Du kannst mich immer mehr mit diesen Oldtimern begeistern.
Weiss nicht ob dies mit dem zunehmenden altern (von mir) zu tun hat.

Fliegt das Ding auch gut?
Gruss - SwissSoarMaster
----------------------------
visit: http://www.SwissSoarMaster.ch
Benutzeravatar
swisssoarmaster
SSM Power User
 
Beiträge: 209
Registriert: 19 Jan 2010, 23:00

Re: Amigo II

Beitragvon militky » 15 Mär 2012, 19:24

Tja Domi, ab 40 brauchst Du dann auch so etwas ;)

Ich bin noch nicht geflogen, eine Varioprop 12S von 1972 wird gerade aufgemotzt, damit der erste Flug nicht zu kurz wird...
Ausserdem muss ich noch einen Cox aushöhlen, damit ich mit dem Motoraufsatz auch elektrisch fliegen kann.

Urs
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Amigo II

Beitragvon pikpak » 06 Mai 2012, 18:27

Hallo Urs,

Hab' ich Dich angetriggert?
http://www.rclineforum.de/forum/board19-fl-chenflugmodelle/antik-klassikmodelle/299313-verbrenner-fakes

Es gibt auch noch eine Variante von Achim, die elektrisch fast "original" kreischt, nur die Steigleistung ist dabei sehr nach TD 09 .. ;-)

Und wenn ich dann mal in die CH komme, besuche ich Dein Museum, das der http://www.IG-Albatros.ch, hole mir den Plan des Simprop Twiggy in Widnau und denke mit Peter St. über die sinnvolle Einbettung einer Jeti-Funkstrecke in meinen Metz 192/1 nach.

Bild

Das Kabel für den Anschluss an die Autobatterie habe ich, ebenfalls den dazugehörigen Schneewittchensarg-Empfänger. Nur nicht den Käfer oder den Weltkugel-Taunus ;-)

servus,
Patrick
pikpak
 
Beiträge: 15
Registriert: 14 Dez 2010, 13:28

Re: Amigo II

Beitragvon peter.stegemann » 10 Mai 2012, 22:33

pikpak hat geschrieben:Und wenn ich dann mal in die CH komme, besuche ich Dein Museum, das der http://www.IG-Albatros.ch, hole mir den Plan des Simprop Twiggy in Widnau und denke mit Peter St. über die sinnvolle Einbettung einer Jeti-Funkstrecke in meinen Metz 192/1 nach.


Trivial. Muss nur den Source des Arduino-Senders wiederfinden :-) Fragt sich nur, ob und wann du den Weg findest :-)
peter.stegemann
 
Beiträge: 19
Registriert: 11 Jan 2011, 21:56

Re: Amigo II

Beitragvon pikpak » 11 Mai 2012, 10:23

Hallo Peter,

den hab' ich, kriegst' eine Mail.

Und der Weg ist ja soo weit ... Und es fehlt eine rote Kopfbedeckung (Insiderwitz).

servus,
Patrick
pikpak
 
Beiträge: 15
Registriert: 14 Dez 2010, 13:28


Zurück zu Oldies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron