F5D Pylon

Experimente, neue Modelle und Baufortschritt etc.

Moderator: swisssoarmaster

F5D Pylon

Beitragvon militky » 11 Mär 2012, 16:40

Bruce aus Australien hat ein neues F5D Modell designed.
Mit dem Summit und einem L-3038 Motor aus dem Zürcher Oberland hat er damit im Februar die Australische Meisterschaft gewonnen.
Das Design ist gewöhnungsbedürftig, aber anscheinend auch sauschnell...
Ich bekomme meinen Leomotion-Summit im April und dann sehen wir wie er mit einem Getriebemotor ab geht :mrgreen:

Urs
Dateianhänge
IMG_6112.JPG
IMG_6112.JPG (48.14 KiB) 1953-mal betrachtet
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: F5D Pylon

Beitragvon Mo20 » 11 Mär 2012, 20:19

Sieht cool aus 8-)
Bis dann bekomme ich vielleicht den Swist. Dann können wir vergleichen ;)
Kriege dann auch die 10x19 und 10x23 Prop kannst schon mal einen Leomotion Antrieb dafür auslegen :D
Gruess
Fritz
www.net-RC.ch
Benutzeravatar
Mo20
SSM Power User
 
Beiträge: 81
Registriert: 21 Feb 2010, 11:24

Re: F5D Pylon

Beitragvon militky » 15 Mär 2012, 19:26

Modell wurde gerade verschickt. :D
Mal schauen, wie lang das dauert von Australien...

Einen Prop bekomme ich nächste Woche auch, bis dann sollten auch die Motoren fertig sein.
Werde dann berichten, wie das Teil geht.

Urs
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18


Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron