Shinto

Beiträge aus dem Bereich F3F und F3B

Moderator: swisssoarmaster

Shinto

Beitragvon militky » 23 Apr 2017, 14:24

Klar ist der Shinto eines der bekanntesten F3B und F3F Modelle.
Man kann ihn aber auch relativ einfach auf Elektro umrüsten.

Hier ist das Setup:

LDS im Flügel Futaba 3173
Leitwerk KST X08N (direkt eingebaut)
L3025-3050 6,7:1
Castle EDGE 100 lite
Fullymax 1800mAh 80C 2S und 3S
LEoProp 16x10
Hyper Spinner 30/6mm/0°

ca. 70A/1200W

Gruss
Urs
Dateianhänge
IMG_1752.JPG
IMG_1752.JPG (44.44 KiB) 298-mal betrachtet
IMG_1739.JPG
IMG_1739.JPG (39.1 KiB) 298-mal betrachtet
IMG_1738.JPG
IMG_1738.JPG (31.15 KiB) 298-mal betrachtet
IMG_1742.JPG
IMG_1742.JPG (26.19 KiB) 298-mal betrachtet
Benutzeravatar
militky
 
Beiträge: 104
Registriert: 19 Feb 2010, 22:18

Re: Shinto

Beitragvon louis » 17 Mai 2017, 17:46

Ist der Einbau denn so leicht, wie du sagst oder gibt es da schon die ein oder andere Sache zu beachten?
Du lebst nur einmal und das nicht auf Probe. Genieße und erlebe jeden Augenblick. Wenn er Dir gefällt, dann mache ihn zur Ewigkeit.
Benutzeravatar
louis
 
Beiträge: 2
Registriert: 17 Mai 2017, 17:31


Zurück zu F3F/F3B/F3J

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron